FISCHEREI-
SCHEINE
AGGERTALSPERRE

Tageskarte - FEV*: 01.06. - 30.11 nur mit Vereinsmitglied 15,00 €

BIGGESEE INKL. OLPER VORBECKEN

Tages - FEV: 8,00 €
2 - Tages - FEV: 15,00 €
Wochen - FEV: 25,00 €
Jahres - FEV: 70,00 €

HENNESEE

Tages - FEV: 8,00 €
2 - Tages - FEV: 15,00 €
Wochen - FEV: 25,00 €
Jahres - FEV: 60,00 €

LISTERSEE

Tages - FEV: 8,00 €
2 - Tages - FEV: 15,00 €
Wochen - FEV: 25,00 €
Jahres - FEV: 65,00 €

MÖHNESEE

Tages - FEV: 8,00 €
2 - Tages - FEV: 15,00 €
Wochen - FEV: 25,00 €
Jahres - FEV: 70,00 €

SORPESEE

Tages - FEV: 8,00 €
2 - Tages - FEV: 15,00 €
Wochen - FEV: 25,00 €
Jahres - FEV: 65,00 €

AHAUSER SEE

Tages - FEV: 10,00 €
Jahres - FEV: 100,00 €

KOMBI-KARTE

HENNE | MÖHNE | SORPE | BIGGE | LISTERSEE
Jahres - FEV 160,00 €
Jahres - FEV Jugendpreis 80,00 €

BIEBERSTEINER STAUSEE

Vom 15. Mai - 31. August
Tages - FEV 15,00 € + 5,00 € Pfand
Angeln nur auf Straßenseite erlaubt. Ausgabe nur 6 Karten täglich

LOOPER STAUSEE (EHRESHOVEN)

Tages - FEV: 10,00 € + 3,00 € Pfand
1/2 - Jahres - FEV: 100,00 € + 20,00 € Pfand
Jahres - FEV: (12 Monate) 150,00 € + 20,00 € Pfand

WIEHL

von Alperbrück bis Sportplatz Bielstein Tages - FEV 15,00 €

RHEIN

3 - Tages - FEV: 10,00 €
Jahres - FEV: 34,00 €
Jahres - FEV: Jugendlich,Rentner,Behinderung ab 50% 17,00 €

UNTERE SIEG

Wehr unterhalb Sportplatz Meindorf bis kurz vor Rheinmündung
Tages - FEV: 5,00 €
3 - Tages - FEV: 10,00 €
Jahres - FEV: 50,00 €

OBERE SIEG

AU/Sieg Landesgrenze Rheinlandpfalz bis Obere Grenze in der, der Dählenbach einmündet. Zwischen Röchlingen und Herchen.

Tages - FEV: 12,50 €
3 - Tages - FEV: 28,00 €

ANGELN ALS TOURIST

Um als Tourist in Deutschland angeln zu dürfen, benötigt man eine Fischereilizenz aus dem jeweiligen Heimatland (evtl. in Deutscher Übersetzung). Mit dieser Lizenz gehst du zu der Behörde in der Stadt in der du dich befindest. Dort wird dir ein Fischereierlaubnisschein für 1 Jahr erstellt.* Wird dieses Jahr überschritten, muss eine Fischereiprüfung in Deutschland absolviert werden.

 

* FEV=Fischereierlaubnisvertrag
* Änderungen vorbehalten

Nur mit gültigem Fischereierlaubnisschein und Barzahlung.